MICHELIN

MICHELIN 180/55 ZR17 (73W) P.ROAD 2

Stražnja guma TL Touring EAN 3528708163003

MICHELIN 180/55 ZR17 (73W) P.ROAD 2

5.00

5.00 / 1 Recenzije
(797.45) 724.88 kn
(uklj. bez PDV. dostava)

Dostupno

Technical Specifications

Odaberite Proizvođač MICHELIN
Tyre Profile ROAD 2
 
Veličina guma 180/55 R17
Kategorija Moto Gume M/C
Odaberite vrstu Touring
 
front/rear Stražnja guma
Speed Index W
Loadindex 73
carcass TL / Tubeless / Radial
 
EAN 3528708163003
ArtNr 816300
DOT Novi
Weight 6.23 kg
Production Country ES

Idealna ravnoteža Nezavisni testovi potvrđuju da Pilot Road 2 nudi bolji mokri zahvat i dulji radni vijek od bilo kojeg od svojih konkurenata. Kako je Michelin ugradio ta dva proturječna svojstva u jednu gumu? MotoGP izvedena 2CT tehnologija omogućava upotrebu dva različita gumena spoja kako bi se postigla ono što je nekoć bilo nemoguće.

Možete kupiti, naručiti sada MICHELIN ROAD 2 online na hr.myNETmoto.com trgovini. Promotivne cijene ✓
Također ćete naći dosta opsežnog iskustva ✓ Recenzije ✓ Recenzije ✓ Kilometara ✓ Ispitivanje ✓ ove gume za motocikle.

 - 07/2010 Fazit:" Als regengott der letzten Jahre glänzt er auch 2010 als bester "Schwimmer". Bester Grip und der kürzeste Bremsweg zeugen von seinen Nass-Qualitäten. Der Road 2 ist super handlich, ja kurvengierig, aber nicht 100 Prozent neutral, so dass sich an ihm etwas die Geister scheiden. Im Trockenen glänzt er mit viel Grip und wenig Verschleiß, die Testdistanz steckt er locker weg, er verändert seine Eigenschaften kaum."

 - 2010 Fazit TESTSIEGER:  "Der Michelin fährt definitiv anders als die Konkurrenz. Lässt sich extrem kurvengierig einlenken unt punktet bei schnellen Schräglagenwechsel durch geringe Lenkkräfte. Allerdings kippt er ab hohen Schräglagen in  die Kurve. Was sportlichen Piloten gefällt, kann Tourenfahrer extrem stören. Weitere Pluspunkte: seine Rückmeldung und die Haftung in Schräglagen. Im nassen ein Traumreifen. Im Test mit Abstand die besten Rundenzeiten, höchste Kurvengeschwindigkeit und der geringste Bremsweg dank klasse Haftung und guter Lenkpräzision. Und zu keinem Zeitpunkt fühlt sich der Pilot-am Lenker wie auf der Felge - am Limit. Mit zwei Gummimischungen vorn und hinten gehört der Road 2  zu den langlebigen Reifen."  Gesamter Reifentest hier >>

  06/2009 Platz 1  " ...  Fazit: Für vielfahrende Alltagsfahrer bleibt der Michelin weiterhin erste Wahl aufgrund seiner überragenden Eigenschaften bei Nässe.  Landstraße trocken: In diesem Test ist der Road2 der Reifen mit zwei Gesichtern: Auf der einen Seite gibt sich der Pneu sehr handlich und lässt sich kurvengierig einlenken. Auf der anderen Seite wirkt er bei höheren Schräglagen sehr kippelig, was Tourenfahrer als extrem störend empfinden. Auf der Positivseite verbleiben weiterhin ein hohes Haftniveau sowie die guten Fahreigenschaften im Soziusbetrieb.
Nasstest: Auf nasser Fahrbahn kennt der Michelin nur ein Ziel: der Konkurrenz auf und davon zu fahren. Bezüglich Beschleunigung, Haftung und Schräglage oder bei der Bremsmessung erreicht der Road2 Bestwerte. Unterm Strich gibt es bei Regen keinen agileren Reifen."  
Gesamter Reifentest hier >>

  05/2008 Platz 1  " ... Gut im Alltag auf trockener Piste, perfekt bei der Fahrt durch den Regen. Fragt sich wirklich, wo das Michelin-Männchen die Pattex-Tuben versteckt hat. Die Mischung jedenfalls macht’s und sichert dem Pilot Road 2 erneut den Testsieg. "
zum Motorrad Test >>

  05/2008 Testwinner " Da tönt man mal nicht ganz mit der Musik, und schon geht die eigene Melodie unter all den Top-Hits unter. Dabei spielt der Pilot Road ein schönes, vor allem gefälliges Lied. Einen Evergreen, denn schlechte Erinnerungen kommen hier keine auf. Michelin-like, kennt sein Verhalten unter Fies-Bedingungen – sprich kalt oder bekanntermaßen auch nass – keinerlei Schwächen. Ginge es nur darum, der Hit wäre garantiert. Nimmt man ihn her, muss er sich dem Rest des Orchesters unterordnen. Nicht dafür gemacht, könnte man sagen, um dann ein weiteres Mal festzustellen, dass die dargereichte Performance aller Ehren wert ist. Weshalb der Road II auch nirgends eine schlechte Note einheimst. Wie auch, bei so einer netten Melodie? Pfeifen unterm Helm im Alltag garantiert."   zum PS Test >>

  09/2007  "Der Regenreifen für Allwetterfahrer. Für sehr sportlichen Einsatz wegen seiner kippeligen Nervösität nicht die beste Wahl, im normalen Alltag dank hoher Handlichkeit und erfreulicher Lebensdauer trotzdem eine gute Option."

 11/2007 Testwinner "... Extrem handlich mit guten Resultaten bei trockener Strecke, vörzüglichen Nässeeigenschaften und erstaunlicher Abriebfestigkeit feiert der neue Pilot Road 2 einen Einstand nach Maß, der jedoch durch kleine Mängel in der Kurvenstabilität getrübt wird.

  • Verschleißtest - Platz1 - Hinten muss der Michelin erst nach 12 000 km vorne nach 22 500 km von der Felge
  • Nasstest - Platz1 - Wo alle anderen den Halt verlieren, krallt sich der 2CT unverückbar und sicher fest.
  • Kurvenverhalten Platz 4 - bei extremen Schräglagen eine kippelige Nervosität. spürbares Shimmy und Lenkradflattern.

  05/2007 " ... Neuvorstellung mit akzeptablem Gripniveau, die einen soliden Einstand feiert, aber auf der Speed Triple bei sportlicher Fahrweise und dementsprechend tiefen Schräglagen nicht ganz so souverän wie Bridgestone und Metzeler fährt. Der handliche und schnell abklappende Road2 erfordert dann mehr Kraft und Konzentration."

180/55 ZR17 (73W) STORM 3D X-M / AVON
724.88 kn
180/55 ZR17 (73W) AV54 TRAILRIDER / AVON
(1,128.33) 1,058.73 kn
180/55 ZR17 (73W) SPIRIT ST / AVON
(920.80) 848.30 kn
180/55 ZR17 (73W) 3D ULTRA EVO AV80 / AVON
942.61 kn
180/55 ZR17 (73W) R10 EVO Medium/Hard / BRIDGESTONE
1,087.76 kn
180/55 ZR17 (73W) S22 / BRIDGESTONE
(1,036.18) 984.37 kn
180/55 ZR17 (73W) A40 ADVENTURE G / BRIDGESTONE
1,087.76 kn
180/55 ZR17 (73W) BT 016 PRO / BRIDGESTONE
652.37 kn
180/55 ZR17 (73W) T30 EVO / BRIDGESTONE
(920.80) 797.45 kn
180/55 ZR17 (73W) S21 / BRIDGESTONE
(967.10) 819.19 kn
180/55 ZR17 (73W) BATTLAX SPORT TOURING T31 / BRIDGESTONE
(942.61) 920.80 kn
180/55 ZR17 (73W) A41 ADVENTURE / BRIDGESTONE
942.61 kn
180/55 ZR17 (73W) BT 023 / BRIDGESTONE
(886.71) 684.98 kn
180/55 ZR17 (73W) RS10 / BRIDGESTONE
(1,036.18) 993.38 kn
180/55 ZR17 (73W) CONTIROAD / CONTINENTAL
(1,036.18) 886.71 kn
180/55 ZR17 (73W) ROADATTACK 2 / CONTINENTAL
(741.55) 652.37 kn
180/55 ZR17 (73W) CONTIMOTION M / CONTINENTAL
(684.98) 563.79 kn
180/55 ZR17 (73W) CONTI SPORT ATTACK 4 / CONTINENTAL
(1,087.76) 1,058.73 kn
180/55 ZR17 (73W) TKC 70 / CONTINENTAL
1,128.33 kn
180/55 ZR17 (73W) ROADSPORT 2 / DUNLOP
(993.38) 870.03 kn
180/55 ZR17 (73W) SPORTSMART TT / DUNLOP
(1,128.33) 1,087.76 kn
180/55 ZR17 (73W) ROADSMART III / DUNLOP
(1,036.18) 1,015.11 kn
180/55 ZR17 (73W) D212 GP RACER M / DUNLOP
(1,265.45) 1,191.60 kn
180/55 ZR17 (73W) D212 GP RACER E / DUNLOP
1,232.77 kn
180/55 ZR17 (73W) ROADSMART IV / DUNLOP
1,122.53 kn
180/55 ZR17 (73W) MUTANT / DUNLOP
1,084.64 kn
180/55 ZR17 (73W) SPORTSMART III MK3 / DUNLOP
1,036.18 kn
180/55 ZR17 (73W) GPR 300 / DUNLOP
(700.98) 630.56 kn
180/55 ZR17 (73W) TT 100 GP / DUNLOP
(1,036.18) 886.71 kn
180/55 ZR17 (73W) SUPERMAXX M-6029 / MAXXIS
(630.56) 563.79 kn
180/55 ZR17 (73W) SUPERMAXX ST / MAXXIS
(700.98) 604.44 kn
180/55 ZR17 (73W) ROADTEC Z8 M / METZELER
797.45 kn
180/55 ZR17 (73W) SPORTEC M3 / METZELER
652.37 kn
180/55 ZR17 (73W) M5 INTERACT / METZELER
684.98 kn
180/55 ZR17 (73W) SPORTEC M7 RR / METZELER
(993.38) 886.71 kn
180/55 ZR17 (73W) ROADTEC 01 SE / METZELER
(1,058.73) 1,015.11 kn
180/55 R17 (73W) RACETEC TD SLICK / METZELER
(1,252.05) 1,087.76 kn
180/55 ZR17 (73W) RACETEC RR K3 / METZELER
(1,087.76) 1,015.11 kn
180/55 ZR17 (73W) ROADTEC Z6 / METZELER
630.56 kn
180/55 ZR17 (73W) TOURANCE NEXT / METZELER
(1,105.26) 1,036.18 kn
180/55 ZR17 (73W) SPORTEC M9 RR / METZELER
(1,036.18) 1,015.11 kn
180/55 ZR17 (73W) TOURING FORCE / MITAS
(652.37) 579.72 kn
180/55 ZR17 (73W) SPORT FORCE PLUS / MITAS
(604.44) 518.09 kn
180/55 R17 (73W) PHANTOM SPORTSCOMP / PIRELLI
(1,058.73) 942.61 kn
180/55 ZR17 (73W) DIABLO ROSSO III / PIRELLI
(1,015.11) 949.83 kn
180/55 ZR17 (55W) DIABLO SUPERCORSA SC V3 SC2 / PIRELLI
(1,450.50) 1,370.03 kn
180/55 ZR17 (73W) DIABLO ROSSO CORSA II / PIRELLI
(1,160.27) 1,058.73 kn
180/55 ZR17 (73W) DIABLO SUPERCORSA SP V3 / PIRELLI
(1,160.27) 1,105.03 kn
180/55 ZR17 (73W) MT 60 RS / PIRELLI
(993.38) 920.80 kn
180/55 ZR17 (73W) DIABLO / PIRELLI
589.70 kn
180/55 ZR17 (73W)  SCORPION TRAIL II / PIRELLI
(1,128.33) 1,058.73 kn
180/55 ZR17 (73W) DIABLO ROSSO II / PIRELLI
(898.02) 758.82 kn
180/55 ZR17 (73W) ANGEL GT II / PIRELLI
(1,058.73) 984.37 kn
180/55 ZR17 (73W) ANGEL GT / PIRELLI
819.19 kn
180/55 ZR17 (73W) MT 60 RS C / PIRELLI
(993.38) 949.83 kn